Die im Pressezentrum des 1. FCK am 21.11.2015 veranstaltete Jahreshauptversammlung der FCK Museumsinitiative brachte einige personelle Veränderungen in der Vorstandschaft des Fördervereins. Vorsitzender bleibt Hans Walter, zum zweiten Vorsitzenden wurde Fritz Wüchner gewählt, das Amt des Schatzmeisters übt weiterhin Ralf Siebert aus, Schriftführer ist Christoph Höfer.

 

In der erweiterten Vorstandschaft wirken Charlotte Basaric-Steinhübl als Vertreterin für Medien und Öffentlichkeitsarbeit, Thomas Huber als Mitgliederwart, Thomas Butz als Verantwortlicher für das Archiv und Michael Dietz als Beisitzer.

 

Der bisherigen Vorstandschaft wurde nach dem Bericht der Kassenprüfer Rolf Conrad und Astrid Schmid einstimmig Entlastung erteilt. Hans Walter begrüßte unter den Gästen insbesondere den Ehrenvorsitzenden der Initiative, Norbert Thines, und dankte den Aktiven des Vereins für die ehrenamtlich geleistete Arbeit,mit der die Förderung des FCK-Museums in jeder Hinsicht erfüllt und durch die vielfältigen Einsätze innerhalb der Museumsebene im Stadion und bei zahlreichen auswärtigen Terminen für eine hervorragende Außendarstellung gesorgt werden konnte.Schatzmeister Ralf Siebert leitete kenntnisreich die Aussprache über Modifikationen in der Satzung des Vereins.

 

Vorsitzender Hans Walter dankte dem aus der Vorstandschaft ausgeschiedenen Eric Lindon für sein Engagement und freute sich, dass er als Mitglied der Initiative weiterhin die Erforschung der FCK-Historie betreiben wird. Hans Walter und Ralf Siebert ehrten zum Abschluss der Veranstaltung das ehemalige Mitglied der Walter-Mannschaft, Gerhard Ahrens, der mit seinen 83 Jahren dem Museum noch immer tatkräftig zur Verfügung steht, sowie Thomas Butz und Rolf Conrad für deren unermüdlichen Einsatz im Dienste des FCK-Museums.

 

1. Vorsitzender

Hans Walter

 

2. Vorsitzender

Fritz Wüchner

 

Schatzmeister

Ralf Dieter Siebert

 

Schriftführer

Christoph Höfer

 

Beisitzer

Thomas Butz (Archivar)

Michael Dietz (Sponsoring)

Thomas Huber (Mitgliederwart)

Charlotte Basaric-Steinhübl (Presse u. Öffentlichkeitsarbeit)                            

 

 


Am 19. Dezember 2013 fand die Mitgliederversammlung statt, bei der der Vorstand neu gewählt wurde. Drei Mitglieder des bisherigen Vorstands (Norbert Thines, Wilfried de Buhr und Charlotte Steinhübl) konnten wegen starker Belastung nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung stehen.

 

Norbert Thines schlug als seinen Nachfolger Hans Walter vor, außerdem Ralf Dieter Siebert als zweiten Vorsitzenden. Als weitere Mitglieder der Vorstandschaft schlägt er Eric Lindon, der sich bei der Erforschung und Korrektur der 1. FCK-Frühgeschichte große Verdienste erworben hat und Fritz Wüchner, der dem 1. FCK sehr lange verbunden ist und über ein gutes Netzwerk verfügt, der Versammlung vor.

 

Die vier genannten Personen werden von der Versammlung einstimmig (bei Enthaltung der Kandidaten) en bloc und per Akklamation als neue Vorstandschaft gewählt:

 

1. Vorsitzender und Schriftführer:

Hans Walter

 

2. Vorsitzender und Schatzmeister:

Ralf Dieter Siebert

                                  

Vorstandsmitglied (historische Forschung):

Eric Lindon

 

Vorstandsmitglied (Kontakte, Sponsoring etc.):

Fritz Wüchner

Der neue Vorstand (von links nach rechts):

Fritz Wüchner, Hans Walter, Ralf Dieter Siebert und Eric Lindon

Außerdem werden drei Beisitzer vorgeschlagen und gewählt:

 

Charlotte Steinhübl

Michael Dietz

Thomas Huber